Weihnachtsbaum online kaufen

Wählen Sie aus unseren Tannen und Fichten und entscheiden Sie sich für den perfekten Weihnachtsbaum für Ihr Zuhause. Bestellen Sie den idealen Weihnachtsbaum online direkt zu Ihnen nach Hause. Unsere Tannenbäume sind zwischen 1,00 Metern und 1,80 Metern groß und schmücken Ihr Wohn- oder Schlafzimmer mit herlichem Grün für die Festtage. die pyramidenförmigen, schillerndern Bäume können geschmückt ihre volle Pracht entfalten und schaffen eine gemütliche und heimische Atmosphere für die ganze Familie.

Wählen Sie aus unseren Tannen und Fichten und entscheiden Sie sich für den perfekten Weihnachtsbaum für Ihr Zuhause. Bestellen Sie den idealen Weihnachtsbaum online direkt zu Ihnen nach Hause.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Weihnachtsbaum online kaufen

Wählen Sie aus unseren Tannen und Fichten und entscheiden Sie sich für den perfekten Weihnachtsbaum für Ihr Zuhause. Bestellen Sie den idealen Weihnachtsbaum online direkt zu Ihnen nach Hause. Unsere Tannenbäume sind zwischen 1,00 Metern und 1,80 Metern groß und schmücken Ihr Wohn- oder Schlafzimmer mit herlichem Grün für die Festtage. die pyramidenförmigen, schillerndern Bäume können geschmückt ihre volle Pracht entfalten und schaffen eine gemütliche und heimische Atmosphere für die ganze Familie.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Die Nordmanntanne - die Familientanne für Weihnachten

Unsere Nordmanntannen zeichnen sich durch satte Nadelkleider, stabile Äste und eine lange Haltbarkeit aus. Sie stammen aus den Höhenlagen der Eifel, aus Rheinlandpfalz. Außerdem weisen Sie keine Harzabsonderungen auf und können deshalb problemslos und mit wenig extra-Arbeit bei Ihnen aufgestellt - und wieder abgeschmückt werden.  Die Tannen fühlen sich sowohl in der Sonne als auch im Halbschatten wohl und weisen eine sehr gute Winterhärte auf. Die immergrüne Weihnachtstanne wird für den einzelnen Haushalt verwendet und ist die klassische Familientanne. Die großen Nadeln sticheln nicht und verzaubern mit Ihrer Symetrie und ihrem perfekten Pyramidenaufbau. In den Größen 1,50 bis 1,70 Metern eignet sich die robuste Tanne perfekt für Wohnzimmer aller Größen und verspricht geringen Nadelverlust und ein besinnliches Weihnachten.

Die Blaufichte - eine Diva zu Weihnachten

Unsere Blaufichten werden zwischen 1.00 Metern und 1,80 Metern geliefert und zeichnen sich durch edel-blau schimmernde Nadeln und einen angenehmen Duft aus. Außerdem gehört die Fichte zu den erschwinglicheren Tannenbäumen und gehört daher zu den Klassikern unter den Weihnachtsbäumen. Die Blaufichte zählt zu den Diven unter den Weihnachtsbäumen. Der traditionelle Baum, der schon bei den Großeltern in der Stube stand, hat ein edel blau schimmerndes Aussehen mit kräftigen und stachligen Nadeln an rotbraunen Ästen. Übrigens mögen Katzen die stachligen Nadeln gar nicht, sodass Katzenbesitzer gerne zu diesem Weihnachtsbaum greifen. Dank ihres filigranen Wuchses in schöner Pyramidenform passt die Blaufichte gut in kleinere Räume und wirkt doch imposant. Mit ihrem lichteren Wuchs kommt bei der Blaufichte auch der traditionelle Weihnachtsschmuck sehr gut zur Geltung. Sicherlich beginnt die duftende Blaufichte etwas früher zu nadeln, aber durch unsere Frischegarantie wird sie garantiert die Weihnachtsfeiertage überstehen.

Tannen und Fichten, wo liegt der Unterschied?

Tannenbaum ist nicht gleich Tannenbaum. Während viele Menschen in der Weihnachtsstimmung einfach nach Größe und Nadeldichte entscheiden, welcher Baum Ihr Zimmer für Heilig Abend schmücken soll, gibt es einige wichtige Unterschiede die beim Kauf eines Tannenbaums berücksichtigt werden sollten.

Eines der Merkmale, welches Fichten und Tannen klar voneinander unterscheidet sind die Nadeln

Um Fichte und Tanne zu unterscheiden, hilft es zu wissen, dass Fichtennadeln scharf zugespitzt, quadratisch und leicht zwischen den Fingern zu rollen sind. Tannennadeln hingegen sind weicher, flach und können nicht zwischen den Fingern gerollt werden. Fichtennadeln sind an kleinen, stielartigen, holzigen Fortsätzen befestigt. Wenn die Nadeln abgeworfen werden, bleiben diese Vorsprünge zurück. Daher fühlen sich die Äste von Fichten rau an. Tannenzweige haben diese Vorsprünge nicht und daher eine glatte Rinde.

Falls Sie also stechende Nadeln beim schmücken ihres Weihnachtsbaumes vermeiden wollen, sollten Sie dieses Jahr bewusst auf eine Fichte setzen. 

Zuletzt angesehen