Zurück zur Übersicht

Holzschutz-Creme Pinie/Lärche 2,5 L

Hersteller
Hamann Mercatus GmbH
Gewicht
2500g
Artikelnummer
1245713
Inhalt
2,50 Liter
Verfügbarkeit

Kurzfristig verfügbar, Lieferzeit 2 bis 5 Tage



48,95 (Grundpreis: 19,58 €/Liter)

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


PayPalExpressCheckout

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen!

Anwendungsbereich

Statisch nicht beanspruchte Hölzer im Außenbereich ohne Erdkontakt

  • Nicht maßhaltige & begrenzet maßhaltige Bauteile
  • Giebel & Fassaden, Dachuntersichten, Holz im Garten, Carports u.v.a.m.

Eigenschaften

Nur ein Anstrich notwendig

Vorbeugender Schutz vor: Feuchtigkeit, UV-Strahlen, Fäulnis, Bläue, Schimmel & Algen, Wespenfraß

Mit eingebauter Grundierung

Seidenmatte, brillante Farbtöne

Offenporig und atmungsaktiv

Cremeform: kein Aufrühren erforderlich

Dringt tief ein und tropft nicht

Nachbehandlung ohne Anschleifen

Verarbeitung

Private Anwender: Streichen.

Spritzen nur in geschlossenen Anlagen; Anwendung nur durch qualifizierte Fachbetriebe

Aidol Holzschutz-Creme ist gebrauchsfertig und braucht nicht aufgerührt werden.

Alte Anstriche wie z.B. Dickschichtlasuren oder Deckfarben sowie Rinde und Bast entfernen.

Das Holz muss sauber und trocken sein.

Zulässige Holzfeuchte bei Nadelhölzern max. 15 %, bei Laubhölzern max. 12%.

Die HolzschutzCreme mit weichem Lasurpinsel in Faserrichtung streichen.

Auf sägerauem Holz kann die notwendige Menge Aidol Holzschutz-Creme in einem Arbeitsgang aufgebracht
werden; gehobeltes Holz in 2 Arbeitsgängen (1. Anstrich: ca. 150 ml/m²; 2. Anstrich: ca. 100 ml/m²)
behandeln.

Nach Trocknung (ca. 12 Stunden) zweiten Anstrich aufbringen.Spritzen im Airless- oder Airmixverfahren.

Materialdruck 90-100 bar, bei Airmix 2,0-2,5 bar Luftdruck. Düsengröße 0,28 mm.

Eine Verarbeitung mit der Becherpistole ist nicht zu empfehlen.

Materialüberschüsse (insbesondere an senkrechten Flächen und bei Überkopfarbeiten) in die weitere Verarbeitung mit einbeziehen, um Läufer zu vermeiden.

Nur soviel Aidol Holzschutz-Creme auftragen wie unmittelbar ins Holz einziehen kann und der Untergrund im nassen Zustand noch
durchscheint (bitte nicht deckend streichen!).

Untergrund durch geeignete Abdeckarbeiten ggf. vor herunter tropfendem Material schützen.

Durch Probeanstrich Farbeffekt auf dem jeweiligen Holzuntergrund prüfen.

Verarbeitungstemperatur (Luft, Untergrundund Material) 5°C – 25°C. Nicht unter direkter Sonnenlichteinstrahlung und bei Temperaturen über
25°C verarbeiten.

Nachanstriche, Renovierung: Der Untergrund muss sauber und trocken sein und kann ohne Anschleifen oder Abbeizen nachbehandelt
werden.

Angebrochene Gebinde gut verschließen und

Ergiebigkeit

200-250 ml/m2 für 1-2 Arbeitsgänge

Es ist noch keine Bewertung für Holzschutz-Creme Pinie/Lärche 2,5 L abgegeben worden.
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Nach oben